Schädlingsbekämpfungsmittel dürfen ohne Zulassung nicht importiert werden

Die BaZ berichtet von in der Schweiz nicht zugelassenen importierten Schädlingsbekämpfungsmitteln, die das baselländische Kantonslabor aus dem Verkehr gezogen hat: BaslerZeitung online. Offenbar haben mehrere Firmen Desinfektions- und Schädlingsbekämpfungsmittel illegalerweise in die Schweiz importiert. In der Schweiz brauchen alle Biozide eine Zulassung. Zulassungsformulare findet man bei der Anmeldestelle Chemikalien des Bundesamtes für Gesundheit