Parasiten - life undercover

Niemand lebt wirklich allein. Der Mensch wird von zahlreichen Parasitenarten begleitet, die sein Blut saugen und ihm auf den Pelz rücken. Die meisten Menschen verbinden mit Parasiten die Vorstellung von abstossenden Ungeheuern, die Krankheit und Verderben mit sich bringen. Doch Parasiten sind auch entscheidende Triebfedern der Evolution. Von Angesicht zu Angesicht mit Bandwürmern und Bettwanzen möchte die Ausstellung zeigen, wo auch Sie mit Parasiten in Berührung kommen können.

Die sehr empfehlenswerte Sonderausstellung des Naturhistorischen Museums Basel ist noch bis am 26. April 2015 zu sehen.